Schneller Kredit

Beantragen Sie seriöse Angebote für Schnellkredite

    • 100% kostenlos und unverbindlich
    • Günstige Kredite von über 20 Banken
    • Ratenkredite ohne Schufa möglich
7 jahre
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzrichtlinie verarbeiten.
Wir arbeiten zusammen mit:
smava logomaxda logo

Repräsentatives Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV: Nettodarlehensbetrag 6.000,00 €, effektiver Jahreszins 4,990 %, fester Sollzinssatz 4,883 % p.a., Laufzeit 48 Monate, 48 monatliche Raten à 137,84 €, Gesamtbetrag 6.616,32 €.

1

Online-Anfrage

Füllen Sie die Online-Anfrage in 2 Minuten aus

2

Kreditkonditionen vergleichen

Wir unterbreiten Ihnen Angebote und Sie entscheiden, ob Sie sich weiter binden möchten.

3

Kredit erhalten

Erhalten Sie Geld auf Ihr Bankkonto, sicher und schnell.

Der Schnellkredit – Wenn kurzfristig finanzielle Mittel benötigt werden

Wenn Sie in Not geraten und kein Bargeld zur Hand haben, kann ein Schnellkredit die Lösung sein. Diese Darlehen können Ihnen das Geld liefern, das Sie benötigen, um unerwartete Ausgaben wie Autoreparaturen oder Arztrechnungen zu decken. Und da es sich um kurzfristige Darlehen handelt, müssen Sie sich über Monate oder sogar Jahre keine Gedanken über die Rückzahlung machen.

Schnellkredite können in wenigen Minuten genehmigt werden, sodass Sie schnell das benötigte Geld erhalten. Sie können Ihnen somit das nötige Geld zur Verfügung stellen, um Ihre Ausgaben zu decken und Ihre Finanzen zeitnah zu klären. Und dennoch sollte ein Schnellkredit nicht direkt als das Allerheilmittel angesehen werden, wenn man schnell Geld benötigen sollte.

Der Schnellkredit - Wenn kurzfristig finanzielle Mittel benötigt werden

Im Folgenden behandeln wir die folgenden Themenpunkte zum Schnellkredit:

  1. Was genau einen Schnellkredit ausmacht.
  2. Welche Vorteile er mit sich bringt – und welche Nachteile.
  3. Wie sich ein Schnellkredit in wenigen Schritten einfach beantragen lässt.
  4. Wie man einen Schnellkredit ohne Schufa erhalten kann.

Warum Better Compared?

Die Experten von better Better Compared arbeiten seit 2014 mit Krediten.

+200 Banken und Kreditanbieter arbeiten europaweit mit uns zusammen
+100.000 haben seit 2014 einen Kredit über unsere Kreditvermittlung gefunden
+8 langjährige Erfahrung auf dem Kreditmarkt

Was genau macht einen Schnellkredit aus?

Ein Schnellkredit ist eine Art von Kredit, der schnell erhalten werden kann, typischerweise über einen Online-Antrag. Schnellkredite sollen Kreditnehmern in kurzer Zeit das benötigte Geld zur Verfügung stellen. Schnellkredite können für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden, z. B. zur Zahlung unerwarteter Ausgaben oder zur Schuldenkonsolidierung.

Schnellkredite stehen sowohl Kreditnehmern mit schlechter Bonität als auch solchen mit guter Bonität zur Verfügung. Kreditnehmer mit guter Bonität können möglicherweise einen niedrigeren Zinssatz für ihren Schnellkredit erhalten. Kreditnehmer mit schlechter Bonität müssen jedoch möglicherweise einen höheren Zinssatz zahlen oder kommen möglicherweise überhaupt nicht für einen Schnellkredit infrage.

Schnellkredite haben in der Regel eine kürzere Rückzahlungsfrist als herkömmliche Kredite. Dies bedeutet, dass Kreditnehmer den Kredit früher zurückzahlen müssen, was möglicherweise nicht ideal für diejenigen ist, die den Kredit nicht schnell zurückzahlen können.

Kredite, wenn es sehr eilt: Schnell-, Turbo-, Blitzkredit

Für den Schnellkredit gibt es unterschiedliche Bezeichnungen, beispielsweise werden sie auch als Blitzkredit bezeichnet oder Turbokredit. Es gibt für all diese Begriffe keine festen Definitionen, weshalb sich viele Begriffe für ähnliche (oder gar gleiche) Kredittypen finden. Sofern Sie also einen dieser Begriffe lesen sollten, können Sie davon ausgehen, dass es sich womöglich um unterschiedliche Angebote handeln mag, die jedoch im Kern dasselbe Kundenziel angehen: Innerhalb möglichst kurzer Zeit eine Kreditzusage mit anschließender Auszahlung zu ermöglichen.

Der Schnellkredit kann eine mögliche Option darstellen, wenn Sie dringend Geld benötigen sollten. Doch ist es wichtig, diesen Schritt trotz der gebotenen Eile mit Vernunft abzuwägen.

Der Unterschied zwischen einem Schnellkredit und einem Kredit mit Sofortauszahlung

Schnellkredit

Ein Schnellkredit ist eine Art kurzfristiger Kredit, der für Notfallausgaben verwendet werden kann. Das Darlehen hat in der Regel eine kürzere Laufzeit als herkömmliche Darlehen, und die Zinssätze sind meist höher. Schnellkredite sind über Online-Kreditgeber und Zahltagkreditgeber erhältlich.

Schnellkredite können eine mögliche Option sein, wenn Sie schnell Geld benötigen und keine Zeit haben, auf einen herkömmlichen Kredit zu warten. Es ist jedoch wichtig, die Bedingungen eines Schnellkredits zu verstehen, bevor Sie einen Antrag stellen. Vergleichen Sie unbedingt die Zinssätze und Rückzahlungsbedingungen verschiedener Kreditgeber, um die beste Option für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Kredit mit Sofortauszahlung

Wenn Sie äußerst schnell Geld brauchen, kann ein Kredit mit Sofortauszahlung eine Option sein. Diese Kredite sollen Ihnen sofort das benötigte Geld zur Verfügung stellen. In der Regel erhalten Sie das Geld innerhalb von 24 Stunden, manchmal sogar früher. In besonderen Fällen kann sogar eine Auszahlung innerhalb von 30 bis 60 Minuten erfolgen, was jedoch mit einer meist sehr hohen zusätzlichen Gebühr verbunden ist (nicht selten etwa 50 Euro oder mehr).

Ein Sofortauszahlungsdarlehen ist eine Art Kurzzeitdarlehen. Es unterscheidet sich von einem herkömmlichen Zahltagdarlehen, da es Ihnen sofort das benötigte Geld zur Verfügung stellt. Bei einem Zahltagdarlehen müssen Sie normalerweise bis zu Ihrem nächsten Gehaltsscheck warten, um das Geld zu erhalten.

Ein Sofortauszahlungsdarlehen ist eine großartige Option, wenn Sie schnell Geld für eine Notfallausgabe benötigen. Sie können den Kredit online beantragen und wissen normalerweise innerhalb von Minuten, ob Sie genehmigt wurden. Wenn Sie genehmigt werden, wird das Geld innerhalb von 24 Stunden auf Ihr Bankkonto überwiesen.

Wie komme ich schnell an Geld ohne Kredit?

Es gibt einige Möglichkeiten, schnell an Geld zu kommen, ohne einen Kredit bei einer Bank oder einem anderen Kreditinstitut aufzunehmen. Eine Möglichkeit besteht darin, Freunde oder Verwandte um einen Kredit zu bitten. Zuvor ist es jedoch wichtig, einen Vertrag zu erstellen, der die Konditionen des Darlehens und Rückzahlungstermin des Darlehens, regelt. Dies hilft, spätere Missverständnisse zu vermeiden.

Eine andere Möglichkeit, schnell an Geld zu kommen, ist der Verkauf von Vermögenswerten wie Schmuck oder Elektronik. Eine weitere Möglichkeit besteht schließlich darin, vom Arbeitgeber einen Gehaltsvorschuss zu erbitten.

Der letzte Punkt gilt nicht für arbeitslose Menschen. Doch neben den anderen genannten Punkten, wie man kurzfristig ohne Kredit an Geld kommen kann, gibt es auch seriöse Angebote für einen Kredit für Arbeitslose.

Wie komme ich schnell an Geld ohne Kredit?

Wie Sie sehen, ist die Aufnahme eines Kredits, die immer mit mehr oder weniger hohen Kosten verbunden ist, nicht die einzige Option, um (kurzfristig) an Geld zu kommen.

Häufig gestellte Fragen – Schnellkredit

Was ist ein Schnellkredit?

Ein Schnellkredit ist ein kurzfristiger, unbesicherter Kredit. Diese Art von Darlehen wird normalerweise verwendet, um unerwartete Ausgaben zu decken oder die Lücke zwischen Gehaltsschecks zu überbrücken.

Wie hoch sind die Zinsen für einen Schnellkredit?

Der Zinssatz für einen Schnellkredit variiert je nach Kreditgeber, mit dem Sie zusammenarbeiten, und Ihrer Kreditwürdigkeit. Die meisten Kreditgeber verlangen jedoch einen verhältnismäßig hohen effektiven Jahreszins.

Wie lange muss ich meinen Schnellkredit zurückzahlen?

Die Zeit, die Sie für die Rückzahlung Ihres Schnellkredits haben, variiert je nach Kreditgeber, mit dem Sie zusammenarbeiten. So können bei sehr geringen Kreditbeträgen oftmals Rückzahlungsräume von gerade einmal 30 Tagen im Raum stehen.

Vor- und Nachteile eines Schnellkredits

Ein Schnellkredit hat seine ganz eigenen Vor- und Nachteile, die wir uns im Folgenden in einer Übersicht ansehen wollen.

Vorteile eines Schnellkredits

  • Schnelle Genehmigung: Ein Schnellkredit kann in wenigen Minuten genehmigt werden.
  • Die Beantragung eines Schnellkredits ist einfach und erfordert nur wenige Angaben.
  • Schnellkredite bieten häufig flexible Rückzahlungsoptionen, sodass Sie den Plan auswählen können, der für Sie am besten geeignet ist.

Nachteile eines Schnellkredits

  • Oft mit hohen Zinsen und teils auch weiteren Gebühren verbunden sind.
  • Können schwer zurückzuzahlen sein, wenn Sie nicht jeden Monat viel Geld übrig haben.
  • Kredite generell können Ihre Kreditwürdigkeit negativ beeinflussen.

Beispielrechnung für einen Schnellkredit

Im Folgenden schauen wir uns eine exemplarische Berechnung für einen 1.000 Euro-Kredit an.

Nettodarlehensbetrag1 000 €
Laufzeit48 Monate
Monatliche Rate48 Raten à 21 € – 30 €
Effektiver Jahreszins (Min – Max)1,49 % p.a. – 19,99 % p.a.
Nominaler Jahreszinssatz (Min – Max)1,48 % p.a. – 18,36 % p.a.
Laufzeit (Min – Max)12 – 96 Monaten
Gebühren0 €
Zinsen und Gebühren gesamt29 € – 458 €
Gesamtbetrag1 029 € – 1 458 €
Repräsentatives Beispiel
Ein Schnellkredit zeichnet sich im Wesentlichen durch die zügige Kreditzusage (bei positiver Prüfung Ihrer Unterlagen) aus und hat, wie jeder Kredittyp, seine ganz eigenen Vorzüge und Nachteile.

Wie Sie einen Schnellkredit in wenigen Schritten beantragen können

Reichen chen Sie Ihren Antrag in nur wenigen Minuten in drei einfachen Schritten online ein. Anschließend erhalten Sie passende Angebote für Ihr Anliegen.

  1. Kreditantrag ausfüllen

    Wenn Sie erwägen, einen Kredit aufzunehmen, ist der erste Schritt das Ausfüllen des Kreditantrags. Die Anwendung fragt nach persönlichen Informationen wie Ihrem Namen, Ihrer Adresse und Ihrer Sozialversicherungsnummer. Es wird auch nach Ihrer Beschäftigung und Ihrem Einkommen gefragt. Sie müssen Angaben zu Ihren Schulden und Ihrem Vermögen machen. Die Anwendung wird Sie auch um Ihre Erlaubnis bitten, eine Bonitätsprüfung durchzuführen.

  2. Prüfung und individuelles Angebot

    Die Kreditgeber werden Ihren Antrag in Kürze prüfen. Bei kurzfristigen Krediten, insbesondere bei kleinen Beträgen, kann die Auswertung innerhalb weniger Sekunden oder gar Augenblicke erfolgen. In Fällen, in denen Sie eine Genehmigung erhalten, erhalten Sie ein Kreditangebot.

    Die Kreditgeber verlangen nun einen Nachweis, der Ihre zuvor gemachten Angaben verifiziert. Im Allgemeinen sind dies:

    • Nachweis Ihrer Identität online
    • Nachweise über Einkommen und Arbeitsverhältnisse

  3. Abschluss Kreditvertrag und Auszahlung

    Sind alle Nachweise verifiziert, kann der Gesamtdarlehensvertrag digital unterschrieben werden. Sie erhalten Ihr Darlehen innerhalb der Vertragsbedingungen.

Wenn Sie nach einem sorgfältigen Kreditvergleich ein für sich passendes Angebot gefunden haben sollten, können Sie den entsprechenden Kredit in 3 einfachen Schritten online beantragen.

Einen Schnellkredit ohne Schufa erhalten

Es ist nicht immer einfach, einen Kredit bei einer Bank zu bekommen. Tatsächlich werden viele Menschen für einen Kredit abgelehnt, obwohl sie eine gute Kreditwürdigkeit haben. Wenn Sie schnell Geld brauchen, stehen Ihnen andere Möglichkeiten zur Verfügung. Eine Möglichkeit ist ein Schnellkredit ohne Schufa.

Schnelle Kredite ohne Schufa sind mit hohen Zinsen verbunden, daher ist es wichtig, nur das zu leihen, was Sie brauchen. Stellen Sie sicher, dass Sie es sich leisten können, den Kredit rechtzeitig zurückzuzahlen, damit Sie nicht mit teuren Strafen rechnen müssen.

2 Optionen, einen Kredit ohne Schufa zu erhalten

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, einen Kredit ohne Schufa zu erhalten, stehen Ihnen einige Möglichkeiten zur Verfügung. Eine Möglichkeit ist die Kreditaufnahme bei einem privaten Kreditgeber, der sogenannte Kredit von Privat. Dieser wird meist über eine sogenannte Peer-to-Peer-Plattform (kurz: P2P) abgewickelt. Private Kreditgeber prüfen in der Regel nicht Ihren Schufa-Score, können aber bei anderen Stellen eine Bonitätsprüfung durchführen.

Eine weitere Möglichkeit ist, einen Kredit in einem Ausland zu beantragen, wo es keine  Schufa-Prüfung gibt. Beispielsweise in der Schweiz ist ein Kredit ohne Schufa möglich.

Trotz dieser Möglichkeiten sei gesagt, dass Sie im Voraus behutsam abwägen sollten, ob Sie wirklich unbedingt einen Kredit benötigen. Wägen Sie auch dann ab, wenn die Zeit drängen sollte.

Sollten Sie mit dem Gedanken spielen, einen Schnellkredit ohne Schufa aufzunehmen, gibt es dafür zwar unterschiedliche seriöse Optionen, doch sollten Sie die Aufnahme eines Kredits unter diesen Umständen sorgfältig abwägen (auch, wenn es eilen mag).
Kreditrechner

Geben Sie Details zu Ihrem Kredit ein.

500 € 100.000 €
6 Monate 74 Monate
0 % 19.99 %

Monatliche Rate

Gesamtkosten

Rückzahlung

Bewertungen

rating
4.88 von 5 basierend auf 31 Bewertungen
Andreas Linde
Von
Andreas Linde
Andreas Linde ist CEO des Unternehmens Better Compared, welches er im Jahre 2014 mitbegründet hat. Um die Transparenz auf dem Kreditmarkt zu erhöhen, hat Andreas Linde ein tiefes Verständnis im Kredit- und Finanzmarkt gewonnen. Ein Verständnis, das Andreas nutzt, um Better Compared zu einem der besten Kreditvergleichsdienste auf dem Markt zu machen.
Better Compared > Kredit > Schneller Kredit