Kredit für Arbeitslose

Übersicht verschiedener Arbeitslosenkredite

    • 100% kostenlos und unverbindlich
    • Günstige Kredite von über 20 Banken
    • Ratenkredite ohne Schufa möglich
7 jahre
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzrichtlinie verarbeiten.
Wir arbeiten zusammen mit:
smava logomaxda logo

Repräsentatives Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV: Nettodarlehensbetrag 6.000,00 €, effektiver Jahreszins 4,990 %, fester Sollzinssatz 4,883 % p.a., Laufzeit 48 Monate, 48 monatliche Raten à 137,84 €, Gesamtbetrag 6.616,32 €.

1

Online-Anfrage

Füllen Sie die Online-Anfrage in 2 Minuten aus

2

Kreditkonditionen vergleichen

Wir unterbreiten Ihnen Angebote und Sie entscheiden, ob Sie sich weiter binden möchten.

3

Kredit erhalten

Erhalten Sie Geld auf Ihr Bankkonto, sicher und schnell.

Heute einfach und effektiv Kredite für Arbeitslose miteinander vergleichen

Sie sind auf der Suche nach einem Kredit trotz Arbeitslosigkeit? Dabei wollen Sie keine allzu hohen Gebühren zahlen und dennoch einen gewissen Betrag erhalten? Außerdem würden Sie gerne von einem Vergleich verschiedener Angebote profitieren?

Wir helfen Ihnen, damit Sie noch heute einen ansprechenden Kredit für Arbeitslose, der Ihren Anforderungen entspricht, erhalten. Und das innerhalb weniger Minuten und mit ansprechenden Zinsen sowie der Möglichkeit flexibler Rückzahlungen. 

Welcher Kredit für Arbeitslose mit Sofortauszahlung stellt für Sie nun die richtige Wahl dar? Zu Beginn ist es wichtig einen Blick auf die unterschiedlichen Faktoren, die beim Geldleihen wichtig sind, zu werfen. Nachfolgend können Sie dann besser nachvollziehen, welcher Kredit für Arbeitslose Ihren Anforderungen gerecht werden kann.

Heute einfach und effektiv Kredite für Arbeitslose miteinander vergleichen

Diese Seite verschafft Ihnen eine Übersicht über: 

  1. Verschiedene Kredite für Arbeitslose
  2. Tipps und Hinweise für den Abschluss eines Kredits für Arbeitlose

Machen Sie sich selbst ein Bild über die verschiedenen Kredite für Arbeitslose und finden Sie nachfolgend heraus, welcher Kredit Ihren Anforderungen am besten gerecht werden kann. 

Warum Better Compared?

Die Experten von better Better Compared arbeiten seit 2014 mit Krediten.

+200 Banken und Kreditanbieter arbeiten europaweit mit uns zusammen
+100.000 haben seit 2014 einen Kredit über unsere Kreditvermittlung gefunden
+8 langjährige Erfahrung auf dem Kreditmarkt

Übersicht über die Kredite für Arbeitslose

Im Laufe der letzten Jahre haben sich zahlreiche neue Möglichkeiten in Sachen Kredite ergeben, was zu einem vergrößerten Angebot geführt hat. Dank dieser Entwicklungen sowie den vielfältigen Möglichkeiten gibt es heutzutage immer mehr Optionen, wie beispielsweise eben auch Kredite für Arbeitslose.

Aber bei all den verschiedenen Möglichkeiten kann man vergleichsweise schnell den Überblick verlieren. Aus eben diesem Grund stellt sich die Frage, welches der Angebote das Richtige für Sie ist. 

Kriterien für die passenden Arbeitslosenkredite

Damit sich ein Kredit für Arbeitslose auch wirklich lohnt, sollte allen voran folgende Kriterien erfüllen: 

  • Kleine Zinssätze
  • Unkomplizierte und schnelle Abwicklung
  • Verständliche Vertragsbedingungen
  • Keine fortlaufenden Kosten

Es gibt zahlreiche Kreditgeber, welche damit werben die genannten Faktoren erfüllen zu können. Allerdings hat die Erfahrung bereits des Öfteren gezeigt, dass das meist nicht der Fall ist. Damit Sie sich selbst nicht erst durch den Dschungel der Kreditangebote für Arbeitslose kämpfen müssen, haben wir diese Aufgabe übernommen und verschiedene Kredite für Arbeitslose ohne Einkommensnachweis angesehen. Diese sind im Rahmen eines Kreditvergleichs einfach einzusehen. 

Kreditvergleich der Angebote für Arbeitslose

Better Compared unterstützt Sie dabei die verschiedenen Kredite für Arbeitslose mithilfe verschiedener Faktoren direkt miteinander vergleichen zu können. Die erwähnten Faktoren sind hierbei die folgenden: 

  • Kreditdauer
  • Zinssatz
  • Gebühren

Hierdurch helfen wir Ihnen dabei, dass Sie sich die ganze Mathematik, die mit Krediten einhergeht, sparen können. Besonders einfach hierbei ist, dass Sie lediglich einen Blick auf die Angebote werfen müssen, um einen Überblick darüber zu bekommen, welches davon für Sie geeignet ist. 

Darüber hinaus können Sie Ihre Suche nach dem richtigen Kredit für Arbeitslose noch einfacher gestalten, indem Sie die verschiedenen Onlinekredite mithilfe der folgenden Kriterien filtern: 

  • Kredithöhe
  • Alter 

Hiermit können Sie sicherstellen, dass Sie nur die Kredite für Arbeitslose sehen, die dem gewünschten Kreditbetrag sowie Ihrem Alter entsprechen. 

Das hilft Ihnen dabei sich eine Menge Zeit zu sparen und sich nicht erst die Mühe die vielen Angebote im Meer der Kreditoptionen eigenständig durchforsten zu müssen. 

Unsere Dienste haben keinerlei Haken 

Das klingt zu gut, um wahr zu sein? Mitnichten. Unsere Dienste kommen ohne Haken. Das wiederum bedeutet, dass Sie zu keiner Zeit Geld zahlen bzw. ein Abo bei uns abschließen müssen. Sie gehen keinerlei vertragliche Verpflichtung ein. 

Better Compared bietet Ihnen die verschiedenen Kreditvergleiche kostenlos und vollkommen unverbindlich an, damit Sie sich ohne Weiteres einen Überblick über die aktuellen Kreditoptionen machen können.

Kredite trotz Arbeitslosigkeit sind möglich. Sie müssen nicht immer über eine Einkommensquelle verfügen, um einen Kredit aufnehmen zu können. 
Übersicht über die Kredite für Arbeitslose

FAQs zu Krediten für Arbeitslose: 

Erfolgt beim Kredit für Arbeitslose eine Sofortauszahlung? 

In der Regel ist das nicht der Fall, da der Kreditvergeber Ihre persönlichen Angaben erst durchgehen muss. Je nach Kreditgeber kann die Zahlung jedoch innerhalb weniger Tage abgewickelt werden. 

Kann man auch einen Kredit mit Arbeitslosengeld beantragen?

Ja, es gibt auch Kredite für Arbeitslose, die mit Arbeitslosengeld zu beantragen sind. Hierfür müssen Sie einen Blick in die Bedingungen der einzelnen Kredite werfen. 

Welche Unterlagen benötige ich für einen Kredit für Arbeitslose?

In der Regel brauchen Sie Unterlagen über Ihre aktuelle Wohnsituation sowie das Arbeitsverhältnis, in dem Sie sich zuletzt befanden. In manchen Fällen ist auch ein Schufa-Eintrag notwendig. 

Wie viel Geld verliere ich bei einem Kredit für Arbeitslose?

Da die Banken sich bei Krediten für Arbeitslose absichern wollen, sind hierbei meist höhere Zinsen fällig, als dann, wenn Sie einen regulären Kredit aufnehmen würden. Vergleichen Sie deshalb die verschiedenen Kreditangebote miteinander. 

Welcher Kredit für Arbeitslose ist die passende Wahl für mich?

Vergleichen Sie die verschiedenen Kreditangebote miteinander und finden Sie hierdurch heraus, welcher Kredit für Arbeitslose die richtige Wahl für Sie ist. Abhängig davon, ob Sie bald wieder mit einem Job rechnen können, lohnt sich womöglich auch das Warten und das Aufnehmen eines anderen Kredits. 

Was sind Kredite für Arbeitslose?

Kredite für Arbeitslose sind, im Vergleich zu Blitzkrediten, Kredite, die Arbeitslosen ohne Einkommensquelle ausgezahlt werden können. Demzufolge braucht es keinerlei regelmäßige Einkommensquelle, um einen Kredit für Arbeitslose zu erhalten. Dennoch hat die arbeitslose Person den vollen Kreditbetrag zur eigenständigen Verfügung.

In Hinblick hierauf bietet Better Compared Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Kredite für Arbeitslose. 

Was sind die Vor- und Nachteile von Krediten für Arbeitslose?

Wie auch bei anderen Kreditarten bringen Kredite für Arbeitslose, die beispielsweise in einer Höhe von 4.000€ erhältlich sind, individuelle Vor- und Nachteile mit sich:

Vorteile:

  • Flexibilität

Durch den Kredit für Arbeitslose erhalten Sie die Möglichkeit trotz der Arbeitslosigkeit finanziell flexibel zu bleiben.  

  • Einnahmen

Selbstverständlich haben Sie durch den Kredit für Arbeitslose auch einen gewissen Betrag an Geld, den Sie ausgeben können. Das kann helfen.

Nachteile: 

  • Hohe Zinsen

Aufgrund dessen, dass die Banken sich absichern müssen, dass Sie kein zu hohes Risiko bei der Vergabe der Kredite für Arbeitslose eingehen, sind die Zinsen meist deutlich höher als bei anderen Kreditangeboten. 

  • Schufa-Eintrag, wenn zahlungsunfähig

Wenn Sie zahlungsunfähig sein sollten, kann es dazu kommen, dass Sie einen Schufa-Eintrag erhalten. Dieser kann die zukünftige Kreditvergabe erschweren. 

Wie ersichtlich wurde sind Kredite für Arbeitslose sowohl mit Vor- als auch mit Nachteilen verbunden. Wenn Sie jedoch einen cleveren Umgang mit Krediten für Arbeitslose hegen, helfen Ihnen diese auch in Zeiten der Arbeitslosigkeit und ohne ein geregeltes Einkommen weiter. Damit Sie in dieser Hinsicht einen besseren Überblick erhalten, ist nachfolgend ein Beispiel hierfür aufgelistet. 

Nettodarlehensbetrag3 000 €
Laufzeit48 Monate
Monatliche Rate48 Raten à 68,94 € – 88,69 €
Effektiver Jahreszins (Min – Max)5 % p.a. – 19,99 % p.a.
Nominaler Jahreszinssatz (Min – Max)5% p.a. – 18,36 % p.a.
Laufzeit (Min – Max)von 6 bis 120 Monaten
Gebühren0 €
Zinsen und Gebühren gesamt308,98 € – 1257,5 €
Gesamtbetrag3308,98 € – 4257,36 €
Einen Kredit als Arbeitsloser erhalten manchmal auch ohne Schufa-Eintrag. 
Kreditrechner

Geben Sie Details zu Ihrem Kredit ein.

500 € 100.000 €
6 Monate 74 Monate
0 % 19.99 %

Monatliche Rate

Gesamtkosten

Rückzahlung

Bewertungen

rating
4.87 von 5 basierend auf 29 Bewertungen
Andreas Linde
Von
Andreas Linde
Andreas Linde ist CEO des Unternehmens Better Compared, welches er im Jahre 2014 mitbegründet hat. Um die Transparenz auf dem Kreditmarkt zu erhöhen, hat Andreas Linde ein tiefes Verständnis im Kredit- und Finanzmarkt gewonnen. Ein Verständnis, das Andreas nutzt, um Better Compared zu einem der besten Kreditvergleichsdienste auf dem Markt zu machen.
Better Compared > Kredit für Arbeitslose